Hundeschau in Maastricht

Paddy – Arpad von Rurblick hat es im September 2019 erfolgreich über die Grenze gezogen. Bei der Internationalen Rassehundeschau, der Dogshow Maastricht, hat er den BOB gleich zweimal, bei verschiedenen Richtern, gewonnen.

CAC, CACIB, BOB: ein sehr erfolgreiches Wochenende in den Niederlanden

Dogwalk

Die Kleine A Candy war heute Teilnehmer des DogWalkes der Tiertafel Rhein-Erft. Und sie war war sehr erfolgreich – viele Teilnehmer, Mensch und Hund, haben sich über ihr freundliches Wesen und ihre Munterkeit gefreut. Der Regen, der beim Dogwalk leider fiel, stört einen Groß-Spitz mit seinem dichten, pflegeleichten Fell sowieso nicht.

Auf dem Hundeplatz

Einer tanzt immer aus der Reihe …

Arpad und Candy. Bessy hat gerade wichtigeres zur tun – sie muß Mäuse suchen!
Dehnen zum Aufwärmen
Paddy im Slalom
ein Fingerzeig reicht
Pause für Frauchen (Arpad vorne, Candy hinten)
alle gemeinsam
gut gekreuzte Beine
Candy auf dem Steg – Paddy sieht zu: macht sie alles richtig?
„Ich kann das auch!“

Der Familienausflug der Groß-Spitze

im Spieleland …

Candy

Großspitz im Sonnenuntergang

Paddys Tochter – ACANDY von den Nemetern ist im Herbst zu ihrem Vater gezogen. Aufgewachsen ist sie mit sechs Geschwistern bei ihrer Mutter in der Nähe von Speyer. Ihre Züchterin hat sogar ihren Jahresurlaub geopfert, um die Welpen gut zu betreuen.

Kennengelernt hatte ihre Züchterin Paddy auf der Ausstellung in Jettingen, Bayern, 2017 und sich gleich in ihn verguckt.